Die nächsten Termine:

 

02.12. & 03.12.2017

Weihnachtsmarkt

 

27.12.2017

Wanderung

"zwischen den Jahren"

Unsere Partner

Aktuelles

Top Ergebnisse der Schützinnen beim Kreispokalschießen

 

Mannschaftsschießen:

Platz 1 belegte unsere erste Mannschaft mit sabine, Laura und Lena Kamm

 

Podestplätze in den jeweiligen Altersklassen:

Laura Kamm     Platz 2

Lena Kamm      Platz 3

Merle Schäfer   Platz 3

 

Wieder einmal ein sehr Gutes Ergebnis !

Toll gemacht, Mädels !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lena Kamm wurde gestern (23.09.2017) Bezirksjugendmeisterin in der Disziplin "Kleinkalibergewehr 60 Schuss liegend" in Schüllar-Wemlighausen.

Super gemacht ! Herzlichen Glückwunsch!!

Erfolgreiche Damen im Damenbezirksfreundschaftsschießen in Hilchenbach

 

Unsere Laaspher Damen dominierten den Wettbewerb und schossen grandiose Ergenbisse.

Herzlichen Glückwunsch ! Wir sind stolz auf euch Mädels !

 

Jugend: 1. Platz Kira Wamich

              2. Platz Leonie Schneider

 

Junioren: 1. Platz Lena Kamm

                2. Platz Merle Oster

 

Damen: 1. Platz Laura Kamm

 

Damen Altersklasse: 4. Platz Sabine Kamm

 

 

Mannschaft: 1. Platz Laura Kamm, Lena Kamm und Kira Wamich

 

 

 

Sehr gute Ergebnisse für unsere Mädels bei den Landesmeisterschaften in Dortmund

 

Unsere vier teilnehmenden Schützinnen Kira Wamich, Laura Kamm, Lena Kamm und Sabine Kamm haben an den verganenen Wochenenden sehr gute Ergebnisse bei den Landesmeisterschaften in Dortmund erzielt.

Die einzelnen Ergebnisse sehen wiefolgt aus:

 

Kira Wamich          324 Ringe               Platz 50 von 60

Lena Kamm           347 Ringe               Platz 29 von 33

Laura Kamm          366 Ringe               Platz 84 von 115

Sabine Kamm        340 Ringe               Platz 37 von 39

 

 

Waffensachkundelehrgang im Schützenhaus am Hohenstein erfolgreich beendet

 

Mit Freude dürfen wird verkünden das der kürzlich organisierte und in Zusammenarbeit mit Lehrgangsleiter und Vorsitzeden des Prüfungsausschusses, Peter Schüssler aus Braunfels, alle Teilnehmer erfolgreich abgeschlossen haben.

 

Neben den 13 Schützenbrüdern und -schwestern aus unserem Verein nahmen auch Mitglieder aus Feudingen, Fischelbach, Bermershausen, Glashütte, Beddelhausen sowie Birkefehl daran teil.

 

Aufgrund der hohen Nachfrage wird im Spätsommer oder Herbst ein weiterer vereinsoffener Waffensachkundelehrgang stattfinden.

 

Anfragen dazu sind jederzeit bei unserem

1. Vorsitzenden Michael Wamich möglich.

 

 

 

 

 

Unsere Jugendarbeit trägt Früchte.

Lena Kamm hat den Laaspher Schützenverein e.V. 1849 bei den Landesmeisterschaften in Dortmund beim olympischen Luftgewehrschießen am vergangenen Samstag vertreten.

 

 

Kommenden Sonntag sind Laura Kamm und Kira Wamich für uns am Start.

 

Gut Schuss Mädels !

Jungschützinnen erneut auf Bezirksebene erfolgreich

 

Wir verkünden mit Freude das unsere beiden Jungschützinnen Lena Kamm und Kira Wamich erneut auf Bezirksebene mit dem Luftgewehr erfolgreich waren.

Am Sonntag konnte Kira Wamich in ihrer Altersklasse den vierten Platz belegen und Lena Kamm wurde Bezirksmeisterin.

 

Herzlichen Glückwunsch Mädels und weiterhin Gut Schuss !

Waffensachkundelehrgang 2017

 

Es ist uns gelungen einen Waffensachkundelehrgang in Bad Laasphe anbieten zu können. Der Lehrgang wird von DSB & BDS annerkannt.

 

Lehrgangstermine

 

Fr. 21.04.2017: 18-21 Uhr
Sa. 22.04.2017: 09-16 Uhr
So. 23.04.2017: 09-16 Uhr

 

Fr. 28.04.2017: 18-21 Uhr
Sa. 29.04.2017: 09-16 Uhr
So. 30.04.2017: 09-16 Uhr

 

Ort: Schützenhaus am Hohenstein

 

Kosten: 100 € pro Teilnehmer

 

Getränke und Snacks wird der Laaspher Schützenverein während des Lehrgangs anbieten.

 

Eine Teilnahme an allen sechs Terminen ist obligatorisch. Wir haben noch wenige Platze frei. Interessenten können sich an Oberst Michael Wamich unter der Nummer 0171-1775571 wenden.

Infoabend zum Waffensachkundelehrgang

 

Am 10. März findet ein Infoabend über den in Kürze beginnenden Waffensachkundelehrgang statt.

 

Uhrzeit: 19:00
Ort: Haus am Hohenstein

 

An diesem Abend werden wir über den Ablauf der beiden Ausbildungswochenenden sprechen und die Termine festlegen.
Alle Mitglieder sowie am Schießsport interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.

 

07.03.2017

Laaspher Schützen auf Bezirksebene erfolgreich

 

Die Großkaliberschützen der Laaspher Schießgruppe können auf ihre erbrachten Leistungen mit Recht stolz sein. Nach Auswertung der Ergebnisse des letzten Sportjahres durch den Schützenbezirk Westfalen-Süd stehen folgende Platzierungen fest:


In der Mannschaftswertung konnten sich die Schützen der Lahnstadt mit ihrer ersten Mannschaft gegen die Konkurrenz durchsetzen und so den Titel des Vize-Bezirksmeisters sichern. Lediglich den Sportschützen aus Freudenberg mussten sie sich geschlagen geben.


Die zweite Laaspher Mannschaft sicherte sich den neunten Platz in der Mannschaftswertung.


Auch die Ergebnisse in der Einzelwertung der Schützen können sich durchaus sehen lassen.


Volker Wagner errang Platz 3 mit 1492 Ringen.

Jens Rother Platz 8 mit 1446 Ringen.

Gerhard Schröder Platz 11 mit 1422 Ringen.

Andreas Schüssler Platz 25 mit 1294 Ringen.

Hartmut Kammler Platz 27 mit 1276 Ringen.

Michael Kelch Platz 29 mit 1074 Ringen.

Gerd Geis Platz 42 mit 625 Ringen.
David Ulbricht Platz 46 mit 550 Ringen.

Kevin Ulbricht Platz 50 mit 473 Ringen.

 

Wobei anzumerken ist, das die drei zuletzt genannten Schützen nicht alle Rundenwettkämpfe mitschießen konnten, und somit die Ergebnisse nicht den tatsächlichen Leistungsstand wiedergeben.


Der Vorstand der Laaspher Schießgruppe gratuliert den erfolgreichen Schützen zu den erbrachten Leistungen und wünscht ihnen auch weiterhin „Gut Schuss!“.

 

10.01.2017

Laaspher Schießgruppe stellt mehrfachen Kreismeister

 

Die Großkaliberschützen der Laaspher Schiessgruppe e V 2012 nahmen traditionell an der Kreismeisterschaft des Schützenkreises Wittgenstein teil.
In diesem Wettkampf konnten sie sich mit weiteren Schützen aus anderen wittgensteiner Schieß- und Schützenvereinen messen und ihren Leistungsstand ermitteln.

 

Die Schützen Volker Wagner, Jens Rother und Hartmut Kammler konnten sich mit ihren Ergebnissen deutlich gegen die Konkurrenz durchsetzen und errangen den Titel Kreismeister in der Herrenklasse Pistole Kaliber 45ACP.
Volker Wagner sicherte sich außerdem mit 375 Ringen auch in der Einzelwertung den Kreismeistertitel in der Herrenklasse Kategorie 9mm.
Jens Rother wurde mit 340 Ringen Dritter in der Einzelwertung 45 ACP, während Hartmut Kammler mit 303 Ringen den vierten Platz in dieser Klasse belegte.

 

Darüber hinaus setzte sich Volker Wagner in der Kategorie Sportpistole mit 283 Ringen gegen seine Konkurrenz durch, und sicherte sich damit außerdem den Titel Kreismeister in seiner Altersklasse.


In der Kategorie Perkussionspistole errang Volker Wagner mit 108 Ringen den vierten Platz.

 

Die Revolverschützen der Lahnstadt erzielten außerdem in der Kategorie .357 Magnum folgende Ergebnisse:

 

Gerhard Schröder 319 Ringe,

Volker Wagner 372 Ringe,

Gerd Geis 240 Ringe,

Michael Kelch 262 Ringe,

Andreas Schüssler 330 Ringe,

Hartmut Kammler 260 Ringe.

 

In der Mannschaftswertung konnte sich mit diesen Ergebnissen der dritte Platz auf Kreisebene gesichert werden. In der Einzelwertung errang Volker Wagner den Titel Kreismeister in der Herrenklasse.

 

In der Kategorie .44 Magnum sicherten sich die Schützen Gerhard Schröder, Volker Wagner und Andreas Schüssler mit 988 Ringen ebenfalls den Kreismeistertitel in der Mannschaftswertung.

Folgende Ringzahlen wurden von den Schützen erreicht:

 

Gerhard Schröder 315 Ringe,

Volker Wagner 376 Ringe,

Andreas Schüssler 297 Ringe,

Gerd Geis 222 Ringe.

 

Auch hier konnte sich Volker Wagner als Kreismeister seiner Altersklasse durchsetzen. Gerd Geis errang den Titel Vize-Kreismeister in der Seniorenklasse.


Gerhard Schröder und Andreas Schüssler erzielten den jeweils dritten Platz und somit eine Bronzemedallie in ihrer Altersklasse.

 

Der Vorstand der Laaspher Schießgruppe gratuliert den erfolgreichen Schützen voller Stolz zu den erzielten Erfolgen und wünscht ihnen auch bei der Teilnahme an den bevorstehenden Bezirksmeisterschaften „Gut Schuss“!

 

29.11.2016

Jungschützinnen werden Kreismeisterinnen

 

Mit Stolz dürfen wir verkünden das unsere Jungschützinnen Lena Kamm mit 560 Ringen und Kira Wamich mit 503 Ringen in der Disziplin Kleinkaliber (KK) liegend freihändig Kreismeisterin geworden sind.

 

Herzlichen Glückwunsch ihr beiden!

 

12.11.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laaspher Schützenverein e.V. 1849